Wird geladen …
SKU
700003-01
€129,60

Physio Fix Foot and Ankle Course

Verbessere in nur zwölf Wochen die Kraft, Beweglichkeit und Gesundheit deiner Füße und Knöchel.

Genau da setzt dieses zwölfwöchige Onlineprogramm an, das dir hilft, deine Füße und Knöchel zu stärken und sie beweglicher und gesünder zu machen. Dadurch verbesserst du nicht nur deine allgemeine Leistungsfähigkeit, sondern hilfst auch, das Verletzungsrisiko beim Sport zu reduzieren.

Curl Image

in deinem eigenen Tempo, online on-demand

Was du in dem Kurs lernst

Das Fuß- und Knöcheltraining umfasst drei 30-minütige Workouts pro Woche. Damit du motiviert bleibst und deine Fähigkeiten nach und nach ausbauen kannst, werden die Workouts alle vier Wochen gewechselt.

30 MINUTEN PRO WOCHE

Verbessert in nur zwölf Wochen mit drei 30-minütigen Trainingseinheiten pro Woche eure Kraft, Beweglichkeit und die Gesundheit von Fuß und Sprunggelenk.

VON SPEZIALISTEN ENTWICKELT

Der Kurs wurde von der zertifizierten Kraft- und Konditionierungsspezialistin, Doktorin der Physiotherapie und Gründerin von The Physio Fix, Dr. Stacie Barber, entwickelt.

AUSRÜSTUNG

Du benötigst die folgende Ausrüstung:

Ein Miniband
Ein reguläres Widerstandsband oder Powerband
Eine Kurz- oder Kugelhantel
Einen Step bzw. eine Kiste oder Box zum Draufsteigen
Ein Handtuch

KURSSTRUKTUR

Das Programm ist für alle geeignet – von ambitionierten Sportlern bis hin zu Anfängern, die sich einfach nur mehr bewegen und sich gesünder fühlen wollen.

Phase 1

WOCHE 1-4

In den ersten vier Wochen schaffen wir mithilfe von Kräftigungs- und Stabilitätsübungen für die Füße, Zehen und Knöchel eine starke, zuverlässige Basis. Dabei wirst du auch viel an deiner Beweglichkeit arbeiten, damit sich deine Gelenke optimal bewegen können.

Phase 2

WOCHE 5-8

In den darauffolgenden vier Wochen werden wir das Kraft- und Stabilitätstraining weiter ausbauen und uns weniger auf die Beweglichkeit fokussieren (obwohl du dennoch jeden Tag deine Knöchel, Füße und Zehen mit einigen dieser Übungen aufwärmen solltest). Nach und nach werden wir dann immer mehr sogenannte Compound-Übungen in das Training mit einbeziehen, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen und für eine funktionelle Verbesserung sorgen.

Phase 3

WOCHE 9-12

Die letzten vier Wochen bauen auf den vorangegangenen Phase auf. Auch hier kommen beim Warm-up wieder Beweglichkeitsübungen zum Einsatz, darauf folgt progressives Kraft- und Funktionstraining sowie dynamische und plyometrische Übungen, um das Gewebe stärker und widerstandsfähiger zu machen.

KENNENLERNEN DES TRAINERS

Dr. Stacie Barber, Physiotherapeutin und Doktorin der Physiotherapie,  Gründerin und Eigentümerin von „The Physio Fix“.

Das Unternehmen bietet professionelle und personalisierte Physiotherapie und Performance-Coachings, die für jeden jederzeit und überall zugänglich sind.

Als ehemalige Turnerin in der National Collegiate Athletic Association (NCAA) und derzeitige olympische Gewichtheberin hat Dr. Barber selbst schon einiges an Verletzungen und Operationen durchmachen müssen – ganze elf Operationen, um genau zu sein. Sie kann also genau nachvollziehen, was eine Verletzung sowohl für Profisportler als auch für Einsteiger bedeuten kann. Aus diesem Grund nimmt sie sich auch viel Zeit, die Bewegungsmuster ihrer Patienten genau zu analysieren, um Schwachstellen zu erkennen und die Körpermechanik zu verbessern. Auf diese Weise hilft sie, Probleme ausfindig zu machen und Verletzungen vorzubeugen. Ihre Behandlungspläne umfassen Kraft- und Beweglichkeitstraining sowie Übungen zur Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit, um Athleten zu ermöglichen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Take their word for it

“I have more tools and knowledge on how to perform and recover better”

- JOHN B

Haftungsausschluss:

Die Inhalte im VIVOHEALTH Hub werden ausschließlich zu Informations- oder Unterhaltungszwecken bereitgestellt. Sie sind nicht zur gesundheitlichen oder medizinischen Beratung gedacht. Um sicherzugehen, dass eine Übung oder Aktivität unter Berücksichtigung deines gesundheitlichen Zustands, deiner Medikation oder etwaiger Symptome ratsam oder unbedenklich ist, konsultiere bitte eine entsprechend qualifizierte medizinische Fachperson.er.