Size Guide

MACH MIT BEI DER BARFUSS-REVOLUTION FÜR GESUNDE UND GEERDETE FÜSSE!

VIVOBAREFOOT – LEITFADEN FÜR GRÖSSEN- UND PASSFORM

Wir heißen dich herzlich willkommen bei Vivobarefoot! Auch wenn du deine Größe zur Hand (oder am Fuß) hast, empfehlen wir dir, deine Füße zu vermessen und sie mit unseren handlichen (oder fußigen – okay, wir hören jetzt auf mit diesen Albernheiten), herunterladbaren Größentabelle zu vergleichen, damit du die Passform bekommst, die dir gefällt und mit der du deine Füße optimal und natürlich bewegen kannst.

Bitte beachte, dass es unterschiedliche Größentabellen in den Regionen EU, UK und US für Damen-, Herren-, Kinder- und Juniorgrößen gibt.

SCHUHE

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/DAMEN

CM EU UK USA
21.9 35 2.5 4.5
22.6 36 3 5
23.3 37 4 6
23.9 38 5 7
24.6 39 6 8
25.2 40 7 9
25.9 41 8 10
26.6 42 8.5 10.5
27.2 43 9 11

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/HERREN

CM EU UK US
25.2 40 6 7
25.9 41 7 8
26.6 42 8 9
27.2 43 9 10
27.9 44 10 11
28.5 45 11 12
29.2 46 11.5 12.5
29.9 47 12 13
30.5 48 13 14
31.2 49 14 15

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/KLEINKINDER

CM EU UK USA
11.4 18 2 3
12.1 19 3 4
12.7 20 4 5
13.4 21 4.5 5.5
14.1 22 5 6
14.7 23 6 7
15.4 24 7 8

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/PRESCHOOL

CM EU UK USA
16 25 8 9
16.7 26 8.5 9.5
17.4 27 9 10
18.1 28 10 11
18.7 29 11 11.5

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/KINDER

CM EU UK USA
19.4 30 11.5 12
20.1 31 12 13
20.7 32 13 1
21.3 33 1 2
22 34 2 3

GRÖSSENLEITFADEN FÜR SCHUHE/JUNIOREN

CM EU UK USA
22.8 35 3 4
23.5 36 3.5 4.5
24.2 37 4.5 5.5
24.9 38 5 6

DARUM SIND VIVOS FUSSFÖRMIG ANSTATT SCHUHFÖRMIG

Alle Vivos sind breit, schmal und flexibel. Das ahmt den Zustand des Barfußlaufens nach. Deine Füße und Zehen haben viel Bewegungsfreiheit und spreizen sich in eine natürlichere Form.

Kräftige Füße verringern das Risiko von Fußdeformationen und -verletzungen (Garth et al., 1989; Curtis et al., 2021) und werden mit einem besseren Gleichgewicht und mehr Stabilität in Verbindung gebracht, besonders wenn wir älter werden (Pink et al., 2011; Cudejko, 2020). Kinder, die barfuß laufen, springen auch höher bei kürzeren Kontaktzeiten (Mizushima, 2020).

Vivos imitieren das Barfußlaufen so gut wie möglich, um diese Vorteile zu nutzen – um deine Füße zu regenerieren.

ÜBERRASCHENDES BEI DER GRÖSSENBESTIMMUNG

Da die Vivos deinen Füßen Raum geben, sich zu bewegen und auszudehnen, können sich auch erwachsene Füße mit der Zeit entfalten. Tatsächlich wachsen deine Füße weiter – auch ohne Barfußschuhe!

Kinderfüße wachsen im Alter von 6 bis 16 Jahren zwischen 6 mm und 12 mm (etwa 1 bis 2 Größen) pro Jahr.

Die Füße von Teenagern und Erwachsenen dehnen sich im Laufe des Tages um bis zu einer halben Größe (ca. 3 mm bis 4 mm) aus, vor allem nach dem Sport. Breitere, höhere und gewölbte Füße dehnen sich mehr aus als schmalere, niedrigere und weniger gewölbte Füße.

Die Füße von Erwachsenen können pro Jahrzehnt bis zu eine halbe Größe wachsen, auch noch nach dem Alter von 40 Jahren. 

Aus diesem Grund sind in unseren Größen und Passformempfehlungen 6 mm bis 14 mm Zehenfreiheit mit einberechnet (für Wachstum und tägliche Bewegung).

VERWENDE DIE RICHTIGE GRÖSSENTABELLE, GANZ UNVOREINGENOMMEN ...

Die Größen für Damen und Herren fallen unterschiedlich aus. Daher solltest du beim Messen deiner Füße die entsprechende Tabelle verwenden.

Einige Leute bevorzugen jedoch Schuhe, die für ein anderes Geschlecht bestimmt sind. Bei den EU-Größen 40 bis 43 – den sogenannten „Kreuzgrößen“ – bevorzugen Männer mit schmaleren Füßen das entsprechende Produkt für Frauen und umgekehrt Frauen mit breiteren Füßen das Produkt für Männer. Das erleben wir täglich.

DEINE PASSFORM FINDEN

Du hast deine Füße also gemessen. Aber welche Passform ist die beste? Das hängt sowohl von deiner Fußbreite als auch davon ab, welche Passform du bevorzugst. 

Die Größe deiner längsten Zehe liegt wahrscheinlich zwischen zwei Messlinien, z. B. zwischen den Größen 7 und 8. In diesem Fall empfehlen wir dir, die größere Größe zu wählen (also Größe 8). Aber es gibt noch mehr zu beachten.

Aus Erfahrung können wir sagen, dass du, wenn du schmale Füße hast und eine enge Passform bevorzugst, vielleicht lieber eine Größe kleiner nehmen solltest (in unserem Beispiel wäre das Größe 7). Selbst wenn du die Größe 7 wählst, obwohl dein längster Zeh sehr nah an der Linie der Größe 8 liegt, hast du immer noch mindestens 4 mm Zehenfreiheit (das empfohlene Minimum).

Andererseits solltest du auf jeden Fall eine Nummer größer wählen (in unserem Beispiel bis zu Größe 9), wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:

Dein längster Zeh befindet sich knapp unterhalb der Linie (in unserem Beispiel Größe 8)

Du bevorzugst eine Barfußpassform mit mehr Weite

Du hast breite Füße und deine Schuhe waren dir in der Vergangenheit irgendwie doch zu eng (obwohl Vivos breiter sind als Standardschuhe)

Die Vivos, die du gerade kaufst, könnten klein ausfallen (wir haben dies ausdrücklich auf der Produktseite für das jeweilige Modell vermerkt).

Wenn du nach all dem immer noch unsicher bist, empfehlen wir dir, die größere Variante zu wählen. Das gibt deinen Füßen Raum zu wachsen, sich natürlich zu bewegen, sich auszudehnen und gleichzeitig die Fußmuskulatur zu stärken. 

Aber sei vorsichtig! Das Stolper- und Sturzrisiko steigt mit längeren Schuhen. Gib also Acht, wenn du zu einer Größe wechselst, die größer ist, als du es gewohnt bist. Viele Vivobarefoot-Kunden haben breite Füße und genießen problemlos 20 mm Zehenfreiheit, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht.

DIE PERFEKTE PASSFORM

BEKLEIDUNG

GRÖSSENLEITFADEN FÜR HERRENBEKLEIDUNG

 

  XS S M L XL XXL
HEIGHT (CM) 171 175 179 183 189 195
CHEST (CM) 86 91 96 102 112 122
WAIST (CM) 71 76 81 86 91 96

GRÖSSENLEITFADEN FÜR DAMENBEKLEIDUNG (UK)

  8 10 12 14 16 18
BUST (CM) 80-84 84-87 87-91 91-95 96-100 101-105
WAIST (CM) 63-67 67-71 71-75 75-79 79-83 84-88
HIPS (CM) 81-86 86-91 91-96 96-101 101-106 106-111

INTERNATIONALE UMRECHNUNGSTABELLE FÜR BEKLEIDUNGSGRÖSSEN

UK US & CANADA EUROPE
8 6 36
10 8 38
12 10 40
14 12 42
16 14 44
18 16 46